Aktuelles

Lesezeichen

Spree-Neiße-Tour - Monat September

Kommen Sie mit in die Lausitzer Heimat des Schriftstellers Erwin Strittmatter und entdecken Sie die Ursprünglichkeit des Spremberger Landes und seiner Menschen. Die Tour führt vom Spremberger Markt nach Graustein, Felixsee, Bohsdorf, Hornow, Bloischdorf, zur Wildtränke nach Weskow und endet nach einem Besuch des Georgenbergs mit dem Bismarckturm in Spremberg auf dem Markt..

Im grünen Tal der Spree liegt Spremberg – die ca. 23.000 Einwohner zählende Metropole des Spremberger Landes. Entdecken Sie die gemütlichen Gassen und historischen Gebäude der Altstadt bei einem Rundgang und erfahren Sie mehr über die 700-jährige bewegte Geschichte bei einem Besuch des Niederlausitzer Heidemuseums oder der Kreuzkirche aus dem 13. Jahrhundert.

Streckenlänge: ca. 35,0  km

Sehenswertes:

Mehr Informationen zur Tour und die Kontaktadresse finden Sie im Internet unter dem Link