Radfahren in der Niederlausitz

Lesezeichen

Der Bergmanns Teller ... teuflisch gut

Die Gastwirte an der Niederlausitzer Bergbautour sorgen für das leibliche Wohl der Radler. Der Bergmanns Teller ist ein kulinarisches Angebot entlang der Niederlausitzer Bergbautour. Für 10,00 € bieten die teilnehmenden Restaurants und Gasthäuser ein regional typisches Hauptgericht mit einem alkoholfreien Getränk (0,3 l) Ihrer Wahl an. 
Zu jedem „Bergmanns Teller" erhalten Sie außerdem einen Fahrradaufkleber mit dem Tourenlogo. Machen Sie Ihre Radtour auch zu einem kulinarischen Streifzug durch die Niederlausitz.

Die folgenden gastronomischen Einrichtungen bieten den "Bergmanns Teller" an.